Ego States meet Yoga and Breath

Dem zunehmenden Interesse an Yoga in Bereich der Psychotherapie (Traumayoga!) aber auch der Beratung sowie den mittlerweile vielen Studien über die Wechselwirkung zwischen Atem und Emotionen sowie Embodyment wird versucht in diesem Seminar Rechnung zu tragen. Viele Atemtechniken (Pranayama) aber auch Körperposen aus dem Yoga (Asanas) sind bestens geeignet, um die Pat. aus der dorsalen Erstarrung oder der sympathischen Erregung des Autonomen Nervensystems behutsam heraus zu bringen. Das Seminar ist sehr praxisorientiert. Das vermittelte Wissen wird in den Breakout rooms in Kleingruppen geübt.

Das Seminar richtet sich ausdrücklich an alle, die in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens, aber auch im Coaching sowie Beratung arbeiten.

Vorkenntnisse in der Ego State Therapie bzw. in Yoga sind nicht erforderlich.

Seminar

Alle Seminare, wenn nicht anders angegeben, finden in den Räumlichkeiten des Hinterhofsalons, Aachener Str. 68 in Köln statt. (www.hinterhofsalon.de)
Die Unterrichtssprache in allen Seminaren ist Deutsch.
Das Seminar wird durch Frau Dipl.-Psych. Margarethe Kruczek-Schumacher sowie Herr Afshin Amirsadri durchgeführt
 
ZeitraumSeminarDauerKosten €Buchung
25.03.2022 bis 26.03.202209.00 bis 17.00 UhrEgo States meet Yoga and Breath2 Tage420,-Buchen